DE
  • English
  • Čeština
  • Español
  • Italiano
  • Polski
  • Français
  • 日本語
Login

Bett Thermal Runaway #13203 (MK4) #21203 (MK3.9) #23203 (MK3.5)

Menu
Relevant für:
Zuletzt aktualisiert 23 days ago
Dieser Artikel ist auch in folgenden Sprachen verfügbar: 
ENCSPLESITFRJA

Was ist geschehen?

Der Drucker zeigt die Meldung "Überprüfen Sie die Verdrahtung des Heizbett-Thermistors auf mögliche Schäden."

Fehlername: Bett Thermal Runaway

Fehlercode: #13203 (MK4) #21203 (MK3.9) #23203 (MK3.5)

Thermal Runaway ist eine Sicherheitsfunktion, die die Stromzufuhr zu den Heizungen im Falle einer Fehlfunktion des Kabels unterbricht. Wenn sich der Thermistor Ihres Druckers irgendwie löst, können elektronische Teile eine niedrigere (falsche) Temperaturanzeige erhalten. Bei dem Versuch, die niedrigere Temperatur auszugleichen, könnte die Heizung gefährlich hohe Temperaturen erreichen.

Wenn die Temperatur des Heizbetts für mehr als 60 Sekunden um mehr als 2 ºC abfällt, schaltet der Drucker den Druckvorgang ab und zeigt den Fehler Thermal Runaway an.

Wie kann man das Problem beheben?

Stellen Sie sicher, dass die Umgebungstemperatur über 10 ºC liegt und dass sich keine Kühlquellen in der Nähe des Druckers befinden, wie Klimaanlagen oder Fenster.

Prüfen Sie, ob der Thermistor unter dem goldenen Kaptonband gut befestigt ist.

Wenn Sie kleine Objekte mit Hochtemperatur-Filamenten drucken, versuchen Sie, mehrere auf einmal zu drucken und/oder sie nicht in der Mitte des Heizbettes zu platzieren.

Öffnen Sie die xBuddyBox-cover und die el-box-cover, indem Sie die unten angegebenen Schrauben öffnen, um an die Heizbettkabel zu gelangen. Stellen Sie sicher, dass das Heizbett-Stromkabel nicht von der Schraube gerutscht ist und dass das Heizbett-Thermistorkabel gut angeschlossen ist.

Wenn Sie ein Multimeter haben, können Sie den Widerstand der Kabel anhand dieser Anleitung überprüfen: Multimeter-Verwendung.

 

War dieser Artikel hilfreich?

Kommentare

Sie haben noch Fragen?

Sie haben noch Fragen?

Wenn Sie eine Frage zu etwas haben, das hier nicht behandelt wird, sehen Sie sich unsere zusätzlichen Ressourcen an.
Und wenn das nicht ausreicht, können Sie über die Schaltfläche unten oder an die [email protected] eine Anfrage senden.

Kontakt