DE
  • English
  • Čeština
  • Español
  • Italiano
  • Polski
  • Français
Login

3. Abnehmen des Nextruders

3. Abnehmen des Nextruders

3. Abnehmen des Nextruders
Relevant für:
Zuletzt aktualisiert 4 months ago
3. Abnehmen des Nextruders
 Schwierigkeit
Mittel
 Schritte
10
 Verfügbare Sprachen
ENCSPLESITFR
Wi-Fi-Antenne abnehmen
Wi-Fi-Antenne abnehmen
Wi-Fi-Antenne abnehmen
Dieser Schritt ist spezifisch für Drucker, die mit einer Wi-Fi-Antenne auf der Rückseite des Geräts ausgestattet sind. Wenn Sie eine Version des Druckers mit einer Antenne an der Seite haben, überspringen Sie diesen Schritt.
Drehen Sie den Drucker mit der Rückseite zu sich.
Gehen Sie zum Anschluss der Wi-Fi-Antenne in der Mitte des Druckers.
Lösen Sie die Wi-Fi-Antenne vom Antennenanschluss und legen Sie sie beiseite.
PTFE abziehen
PTFE abziehen
Drehen Sie den Drucker so, dass die linke Seite (mit dem Filament-Sensor) zu Ihnen zeigt.
Drücken Sie den schwarzen Kunststoffring, um den PTFE-Schlauch freizugeben.
Ziehen Sie den Nextruder PTFE-Schlauch aus dem Filament-Sensor.
Wiederholen Sie diesen Vorgang für den PTFE-Schlauch des zweiten Nextruders.
Abziehen des Nextruderkabels
Abziehen des Nextruderkabels
Abziehen des Nextruderkabels
Abziehen des Nextruderkabels
Hinter der Antennenhalterung befindet sich ein Antennenkabel, ziehen Sie nicht am Anschluss!
Lösen Sie die beiden Schrauben an der Abdeckung leicht. Sie brauchen sie nicht vollständig zu entfernen. Schieben Sie die Abdeckung nach rechts und nehmen Sie sie vom Drucker ab.
Drücken Sie den Sicherungsstift und ziehen Sie das erste Nextruder-Kabel aus dem oberen Anschluss, der mit DWARF 1 gekennzeichnet ist.
Drücken Sie den Sicherungsstift und ziehen Sie das zweite Nextruder-Kabel aus dem unteren Anschluss mit der Bezeichnung DWARF 2.
Bringen Sie die Abdeckung an den Schrauben an. Schieben Sie sie ganz nach links und ziehen Sie die Schrauben fest.
Nextruder Kabelbündel abziehen
Nextruder Kabelbündel abziehen
Nextruder Kabelbündel abziehen
Drehen Sie den Drucker mit der Vorderseite zu sich.
Suchen Sie den FESTO-Anschluss, drücken Sie die blaue Spannzange und ziehen Sie den PTFE-Schlauch aus dem zweiten Nextruder. Lassen Sie den PTFE-Schlauch frei hängen.
Suchen Sie das Nextruder-Kabel, drücken Sie den Sicherungsstift und ziehen Sie das Kabel aus dem zweiten Nextruder. Lassen Sie das Kabel hängen.
Wiederholen Sie diesen Schritt für den ersten Nextruder.
Nextruder-Ausdocken
Nextruder-Ausdocken
Nextruder-Ausdocken
Nextruder-Ausdocken
Lösen Sie an der Vorderseite des Nextruders mit einem T10-Schraubendreher zwei M3x8r-Schrauben (ein paar Umdrehungen genügen) und nehmen Sie die Kabelstütze ab.
Docken Sie den zweiten Nextruder vorsichtig ab und legen Sie ihn beiseite.
Wiederholen Sie diese Schritte für den ersten Nextruder.
Gut gemacht! Die Docks sehen jetzt so aus. Wir können weitermachen.
Nextruder Düsendichtung
Nextruder Düsendichtung
Nextruder Düsendichtung
Nextruder Düsendichtung
Dieser Schritt ist für Drucker, die das alte Dock haben. Verwenden Sie das erste Bild zum Vergleich und um festzustellen, welche Art von Dock Sie haben, und folgen Sie dann den Anweisungen:
Wenn Sie eine älteres Dock haben, fahren Sie bitte mit der nächsten Zeile fort. Sie müssen die Düsendichtung entfernen.
Wenn Sie ein neues Dock haben, fahren Sie bitte mit dem nächsten Schritt fort. Sie brauchen die Düsendichtung nicht zu entfernen.
Suchen Sie die Schraube der Düsendichtung im Dock.
Lösen Sie die Schraube mit einem 2,5-mm-Innensechskantschlüssel und entfernen Sie die Düsendichtung (vergessen Sie die Feder nicht).
Abnehmen des Nextruder-Docks
Abnehmen des Nextruder-Docks
Lösen Sie mit einem 2,5 mm Innensechskantschlüssel die Schraube im Inneren des zweiten Nextruder-Docks (mittleres Loch).
Entfernen Sie das Nextruder-Dock.
Wiederholen Sie diese Schritte für das erste Nextruder-Dock.
Haribo Zeit!
Haribo Zeit!
Essen Sie acht Gummibärchen.
Wussten Sie, dass die ursprünglichen Gummibärchen von den europäischen Tanzbären inspiriert wurden und Riegel sie "Gummibärchen" nannte?
Gute Arbeit!
Gute Arbeit!
Gut gemacht! Der Drucker ist bereit für die Montage des dritten Netzteils.
Gehen wir zum nächsten Kapitel 4. Netzteil & Elektronikmontage.
War diese Anleitung hilfreich?

Kommentare

Sie haben noch Fragen?

Sie haben noch Fragen?

Wenn Sie eine Frage zu etwas haben, das hier nicht behandelt wird, sehen Sie sich unsere zusätzlichen Ressourcen an.
Und wenn das nicht ausreicht, können Sie über die Schaltfläche unten oder an die [email protected] eine Anfrage senden.

Kontakt