DE
  • English
  • Čeština
  • Español
  • Italiano
  • Polski
  • Français
Login

TMC Treiber kurzgeschlossen #04304 (MMU)

Menu
Relevant für:
Zuletzt aktualisiert 5 months ago
Dieser Artikel ist auch in folgenden Sprachen verfügbar: 
ENCSPLESITFR

Was ist geschehen?

Die Original Prusa MMU3 und MMU2S sind mit einer Steuerplatine ausgestattet, die Trinamic (TMC)-Treiber enthält, die die Bewegungen der einzelnen angeschlossenen Motoren steuern.
Mit Firmware 3.0.0 oder höher wird, falls ein Kurzschluss am Pulley TMC-Treiber festgestellt wird, vom Drucker die Meldung "Kurzschluss am Pulley TMC-Treiber. Überprüfen Sie die Verkabelung und die Anschlüsse. Wenn das Problem weiterhin besteht, wenden Sie sich an den Support" angezeigt.

Fehlername: TMC-Treiber kurzgeschlossen

Fehlercode: #04304

Wie behebt man den Fehler?

Berühren, bewegen, verbinden oder trennen Sie keine Kabel oder elektronischen Komponenten, während der Drucker eingeschaltet ist. Dies kann zu irreversiblen Schäden führen!

Schauen Sie sich die MMU-Steuerplatine an und überprüfen Sie sie visuell, um eine fehlerhafte Montage oder Schäden an der Oberfläche und den Kabeln festzustellen, und versuchen Sie, die Kabel ab- und wieder anzustecken, um ihre Verbindung sicherzustellen. Stellen Sie insbesondere sicher, dass die PD-Platinen-Erweiterung an der Steuerplatine befestigt ist.

Wenn sich das Problem mit diesen Überprüfungen nicht lösen lässt, wenden Sie sich bitte an unseren Kundensupport.

War dieser Artikel hilfreich?

Kommentare

Sie haben noch Fragen?

Sie haben noch Fragen?

Wenn Sie eine Frage zu etwas haben, das hier nicht behandelt wird, sehen Sie sich unsere zusätzlichen Ressourcen an.
Und wenn das nicht ausreicht, können Sie über die Schaltfläche unten oder an die [email protected] eine Anfrage senden.

Kontakt